Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos
und Materialien:
IcaBat_EyeCatcher_36

Politcamp – Tag 2

Hier trifft sich Politik und Web 2.0.

Der zweite Tag des Politcamp fing für mich wie für so viele an. Erst einmal Ausschlafen. Was sonst nach einer arbeitsreichen Woche Samstagsmorgen geschieht musste verschoben werden. So kam ich typisch für berliner Barcampgänger pünktlich gegen mittags im Radialsystem V an – wobei ich nicht der letzte sein sollte.

Der erste Vortrag zu dem ich länger blieb wurde von @mspro gehalten und stellte die Frage Kann Technik politische Probleme lösen?. Nach einem Vortragsteil folgte der dynamische teil der Zuhörerschaft einer Diskussion um Gruppen, Abgrenzung und Distributed Reality gesprochen. Bei mspro gibt es dazu mehr.

Politcamp 2010 203 Politcamp 2010 210
Politcamp 2010 215 Politcamp 2010 223

Eine interessante Session versprach Wie geht es weiter mit den Netzsperren? zu werden. Zumal neben MdB Manuel Höferlin, MdB Lars Kligbeil auch unserer Lieblingsnetzaktivistin Franziska Heine und Alvar  Freude mit auf der Bühne saßen. Es wurde viel Bekanntes gesagt aber trotz nachfragen wenig Konkretes zur Zukunft der Netzsperren. Gerade in dem Moment wo das Zugangserschwerungsgesetz in seiner jetzigen Form für nicht verfassungskonform erklärt wurde. Inzwischen hat Cecilia Malmström, schwedische EU-Innenkommissarin, etwas zur Diskussion gestellt auf den Weg gebracht was nicht nur nach Netzzensur riecht. Sie bringt die selben Argumente vor welche in Deutschland nach einiger Diskussion schon lange klar gestellt bzw. widerlegt konnten. Ganz aktuell hat das Spiegel Online noch einmal in einem Artikel Argumente gegen eine Diskussion zu Netzsperren zusammengefasst. Das Ganze geht also auf einer anderen Ebene von vorne los.

Politcamp 2010 217 Politcamp 2010 230
Politcamp 2010 234 Politcamp 2010 236

In der letzten Session Zwischen Politikbashing und Kommentarspam mit unter Anderem Teresa Bücker, Julia Seeliger und Alexander Görlach vom European (den letzen Kandidaten habe ich leider vergessen) ging es um die Diskussionskultur im Internet selbst. Insbesondere im Foren von Zeitungen von welchen die eingeladenen Gäste ja kamen. Kurz gesagt hat sich eine großartige Diskussionskultur in deutschen Zeitungsforen noch nicht herausgebildet – Ansätze sind aber vorhanden und ausbaufähig. Einen guten Überblick über diese Elefantensession gibt es zu lesen im Fernlokal.

Was ich etwas schade fand war die essenstechnische Grundversorgung. Da zahlt man knapp 30 Euro für den Eintritt für ein Barcamp – ja, die Location ist nicht ganz billig – und dann gibt es nicht einmal Getränke verbilligt oder gar umsonst. Man muss natürlich bedenken dass das Politcamp eine Mischung aus Konferenz und Barcamp ist. Dass das WLAN mich typischerweise mit meinem Handy nicht hineinließ lag sicher auch an der schieren Menge der Teilnehmer welche schnell ins Netz wollten. Eher schade dass ich in folge nicht viel live twittern konnte da mein Empfang sich in Grenzen hielt. Davon abgesehen war es schon gut wie die Orga und alle Beteiligten es geschafft haben so viele Leute störungsfrei ein Politcamp-Wochenende zu bescheren. Dafür gebührt Dank.

Der erste Teil Politcamp – Tag 1 und Bilder im flickr-Album Politcamp 2010.

Politcamp 2010 239 Politcamp 2010 243
Politcamp 2010 205 Politcamp 2010 254 Politcamp 2010 278

Trackback URL:
http://dagger.twoday.net/stories/politcamp-tag-2/modTrackback

IcaBat_EyeCatcher_28

Neulich

Steine werfen zum 1....
Andere Länder. Andere Sitten. Andere Wurfgeschosse. Die Franzosen nehmen...
Dagger - 24. Sep, 14:10
Kirschblüten beim...
Neulich beim Hanami, dem 15. Japanisches Kirschblütenfest in Teltow...
Dagger - 26. Apr, 16:53
Eine Welt ohne Push!
Es nervt! Irgendwann nervt es jeden. Ob man unterwegs ist, zu hause, bei der...
Dagger - 20. Apr, 16:08
Was ist hier eigentlich...
Hallo mal wieder. Ihr wundert euch, warum hier so wenig los ist? Ich glaube...
Dagger - 10. Mrz, 21:21
Der goldene Blogger 2015
Der goldene Blogger 2015 wurde gestern, also erst 2016, verliehen. Im Telefonica...
Dagger - 26. Jan, 17:51
IcaBat_EyeCatcher_28

Bildung

Mein Snapcode. Name: Dagger-Snap. Adde mich auf Snapchat unter https://www.snapchat.com/add/dagger-snap
Adde mich auf Snapchat!

Instagram
Folge mir auf Instagram.

IcaBat_EyeCatcher_28

Twitter

IcaBat_EyeCatcher_28

Triff das Internet

Barcamp Ruhr

re:publica 17 #LoveOutLoud

BarCamp über Twitter, das beste und aktuell am schnellsten wachsende Netzwerk. 2. Runde in Dortmund

Community Camp

re:publica TEN

Barcamp Berlin.

The UX Camp Europe in Berlin.

Endlich wieder in Barcamp in Kölle.

Moin Barcamp Hamburg.

Foursquare Barcamp #4sqcamp

Facebook Camp

Politik, Wirtschaft und Internet in geselliger Runde.

Irgend etwas mit Nerds, Musik und Bier in Tassen

IcaBat_EyeCatcher_28

Affin















































































IcaBat_EyeCatcher_28

Finden

 
IcaBat_EyeCatcher_28

Benutzer

Du bist nicht angemeldet.
IcaBat_EyeCatcher_28

System

Online seit 3832 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 25. Jan, 20:10
IcaBat_EyeCatcher_28

Abspann

Ausstieg aus der Atomwirtschaft.

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB